Wunder • Beruf

«Ein Mensch, der zu beschäftigt ist, sich um seine Gesundheit zu kümmern, ist wie ein Handwerker, der keine Zeit hat, seine Werkzeuge zu pflegen.»

Spruch aus Spanien
 
Herausforderungen
 
Sie haben nur dieses eine Leben – nutzen Sie es bewusst!
 
Beruf sollte Berufung sein. Wenn Sie wirklich das machen, wozu Sie sich berufen fühlen, so haben Sie wahrscheinlich keine größeren Probleme, weil ihnen ihre Arbeit Spaß macht. Egal wie anstrengend sie ist, Sie generieren immer neue Ressourcen und Energie. Wenn Sie zusätzlich auf ihren Körper achten und sich genügend Zeit für Regeneration nehmen, dann brauchen Sie hier wahrscheinlich nicht weiter zu lesen. Manchmal kann man sich aber auch mit Arbeit, die einem Freude macht in ein Energiedefizit bringen.
 
 
Balance erhalten
 
Solange wir in Balance sind, geht es uns gut. Je mehr Stress, Zeitdruck und Multitasking von uns gefordert werden, umso leichter gelangen wir in einen Zustand der Imbalance. Sie schleicht sich meistens unbemerkt ein, und viele merken es erst, wenn Sie wirklich abzustürzen drohen.
 
Wenn sich körperliche Symptome zeigen, wie Schulter- und Nackenschmerzen, chronischer Kopfschmerz, Schlafstörungen, Immundefizite, Herz- und Blutdruckprobleme, Erektionsprobleme und ähnliche typische Stresssymptome, kommen meist auch psychische hinzu, wie Antriebslosigkeit, Bewegungsunlust, Depression, Angst und Panik, oder gar Burn Out.
 
Meistens sind es nicht die großen Ereignisse, die unser System kippen lassen oder wieder in die Balance bringen. Es sind vielmehr oft viele kleine Dinge.
 

 
Erkennen – Wahrnehmen – Verändern
 
„Seeing is Believeing“ – Wenn wir sehen können, wie jeder einzelne Gedanke, jede Erinnerung oder auch jede Erwartung unseren körperlichen und seelischen Zustand verändern können, wird uns bewusst, wie wichtig es ist, mit uns selbst anders umzugehen. Nur wenn wir erkennen können, WIE GENAU wir uns beeinflussen und die Unterschiede wahrnehmen lernen, die normalerweise unterhalb der Wahrnehmungsschwelle liegen, können wir uns verändern. Wissen alleine reicht noch lange nicht aus.
 
 
Eigenverantwortung übernehmen
 
Gesundheit heißt auch Selbstverwaltung oder Selbstmanagement. Uns selbst zu verwalten gehört zu den schwierigen Dingen im Leben. Meist gehen wir mit den anderen viel besser um, als mit uns selbst. Wir fühlen uns oft hilflos unseren Symptomen, der Umwelt, der Welt ausgeliefert und diese Hilflosigkeit führt zu einer Blockade im Handeln. Hier zeigen wir Ihnen bewährte und energieschonende Wege.
 
 
Prävention
 
Wahrnehmen, was unterhalb der Wahrnehmungsschwelle liegt, ermöglicht Früherkennung und Prävention. Dies ist die einzig sinnvolle Form von Prävention. Der Mensch neigt nämlich dazu, erst zu reagieren, wenn er wirklich Probleme hat. Beispielsweise gehen die wenigsten Menschen zur Wirbelsäulengymnastik, wenn Sie keine Probleme haben. Haben Sie aber Schmerzen, was bereits ein Signal ist, dass einiges im Argen ist und der Körper alleine nicht mehr kompensieren kann, dann wird manchmal etwas unternommen. Die beste Prävention ist aus unserer Sicht die Optimierung unserer Energieressourcen und die regelmäßige „Wartung“ unseres Körpers.
 
 
Unser Angebot
… richtet sich somit an Unternehmen,
 
  • die Ihre Mitarbeiter zu eigenverantwortlichem Denken und Handeln ermutigen und die persönliche Qualifizierung entsprechend unterstützen
  • die ihren Mitarbeitern im Rahmen der betrieblichen Vorsorge ermöglicht, ihr persönliches Leistungsprofil kennenzulernen und zu verbessern
  • die interessiert sind, dass ihre Mitarbeiter selbstverantwortlich und bewusst BESSER mit Stress umgehen können
  • die ausgeglichene, kreative und authentische Mitarbeiter haben möchten
  • die sich in einem Veränderungsprozess befinden und entsprechend kompetente Unterstützung benötigen
  • die gemeinsam mit ihren Mitarbeitern einen nachhaltigen Erfolg erreichen möchten
 
Biofeedback Check

Biofeedback Check - Ein aktiver Beitrag zur Vorsorgemedizin

Workshops

Workshops - Angebote für Unternehmen und Mitarbeiter

Vorträge

Veranstaltungen für neue Impulse und Ideen

 
 

 
Wunderbares Wissen
3. Juli 2019 / Beruf, Kind, Mensch, Wunder.Tüte

Herz • Intelligenz

Fit, gesund und leistungsfähig mit Herzratenvariabilitätstraining   Herz•Intelligenz Das Herz ist zweifelsohne das wichtigste Organ im Körper eines Lebewesens. Nicht...
Lesen Sie weiter

Powered by VeltlinerBär